Gefährdet – problematische Situation der Wiesenbrüter an A92

Nicht nur der Klimawandel ist ein drängendes Umweltproblem heutzutage, auch das Aussterben vieler Tierarten in Europa nimmt immer mehr zu. Im artenreichen Bayern gibt es Vogelarten, deren Gesamtanzahl sich in den letzten 30 Jahren halbiert hat. Schuld daran ist auch die fortwährende Bebauung von Grünflächen, die den Lebensraum der Tiere zerstört. Der Bund Naturschutz will dem entgegentreten und fordert den Staat zum Handeln auf.