Hohenthanner Juniorcup

Der Rasen war frisch gemäht, die weißen Linien waren exakt gezogen und die besten Bälle lagen aufgepumpt bereit. Schon früh am Sonntag morgen spürte man die Aufregung über dem Hohenthanner Fußballplatz. Immerhin erwartete der Verein am Wochenende ganz schön hohen Besuch – Ob Unterhaching, Augsburg oder München – beim 9. Hohenthanner Juniorcup durften sich die Nachwuchsfußballer der Region an den Jugendmannschaften einiger bayerischer Großvereine messen.