Kunstprojekt „Global Village“

Kunst ist global, spricht die Menschen an, verbindet sie. Diese Botschaft trägt Global Village in die Städte dieser Welt. Das Kunstprojekt der niederländischen Stiftung WHITE CUBE macht heuer zum zweiten Mal Station in Landshut. In sechs Kunsträumen werden zeitgenössische Werke internationaler Künstler ausgestellt, u.a. in der Rochus Kapelle und den beiden Rathausgalerien. Am 24. Juni wurde die internationale Kunstausstellung in Landshut eröffnet. Noch bis zum 3. Juli kann man sie erleben. Wir waren bei den Vorbereitungen dabei.