Alexander Putz – 100 Tage im Amt als Landshuts OB

Seit den 70er- Jahren regierte in der Stadt Landshut die politische Hand der CSU. Bis FDP-Politiker Alexander Putz im Oktober letzten Jahres zum Stadtoberhaupt gewählt wurde. Er setzte sich mit einem deutlichen Wahlergebnis von 63 Prozent gegen den Kontrahenten der CSU, Helmut Radlmeier, durch. Exakt 100 Tage ist das jetzt her. Nun ist es für Oberbürgermeister Putz an der Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Wie seine bisherige Amtszeit so verlaufen ist und welche Herausforderungen er in Zukunft anpacken will, das hat uns der gebürtige Österreicher kürzlich verraten.