Asylbewerbertreff Café International Vilsbiburg

Unter dem Motto „Willkommen in Vilsbiburg“ ist am Samstag ein Kennenlern- und Informationsnachmittag im Katholischen Pfarrheim in Vilsbiburg veranstaltet worden.
Im dort integrierten „Café International“ hatten Asylbewerber und der ehrenamtliche Helferkreis die Chance, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Die Ehrenamtlichen greifen den Flüchtlingen beim Erlernen der deutschen Sprache, Behördengängen oder Rechtsfragen unter die Arme.