„Gift“ im Kleinen Theater Landshut

Gift zum Auftakt – Mit dem zwei-Mann Stück von Lot Vekemans eröffnete das kleine Theater Landshut die neue Spielzeit. In einem schmerzvollen Dialog lassen die namenlosen Protagonisten ihre gescheiterte Ehegeschichte Revue passieren. Hinter Vorwürfen, Trauer und und Leid keimen schließlich neue Hoffnungen und frischer Lebensmut auf.