Gutes tun für Lea

Mit anderen Kindern herumtoben, neues lernen, die Welt entdecken – für die zweijährige Lea aus Egglkofen ist all das nur sehr eingeschränkt möglich. Als Zwillingsfrühchen lebt sie mit einer schweren Behinderung. Eine große Hürde zu einem weitestgehend normalen Leben ist die Wohnsituation von Lea und ihrer Familie. Doch zum Glück gibt es immer wieder Menschen, die bei solchen Notlagen ihre Hilfe anbieten.