Hopfen zupfen in Lutzmannsdorf bei Pfeffenhausen

Damit der Hopfen gut wächst, braucht es ganz bestimmte Voraussetzungen. Deshalb gefällt es ihm auch im größten Hopfengebiet, in der Hallertau, so gut. Die Hopfenernte beginnt Ende August und dauert 4 Wochen. Was früher viel Sitzfleisch erforderte, wird heute maschinell bewerkstelligt. Was von der Tradition um den Hopfen übrig ist und wie das Hopfenzupfen heute funktioniert, das haben wir uns bei einem Hopfenbauern in Lutzmansdorf angeschaut.