Jäger erhalten Preis für ausgezeichnete Hege

Sie prägen das Landschaftsbild in großen Teilen Niederbayerns. Zahlreiche Hochstände säumen die Ränder von Waldstücken und Ackerflächen. Die dazugehörigen Jäger sieht man- wenn überhaupt-meistens nur in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden, wenn das Wild am aktivsten ist. Denn Rest des Tages sind sie meistens auch mit anderen Aufgaben beschäftigt, denn allein das Erlegen der Tiere macht nur einen Bruchteil ihrer Pflichten aus.