Landshuter Gesundheitsangebot wächst

Die Lebenserwartung bei uns in Deutschland ist im vergangenen Jahrhundert deutlich angestiegen. Für neugeborene Jungen liegt sie derzeit bei 78 Jahren, für neugeborene Mädchen sogar bei 83 Jahren, so eine aktuelle Schätzung des statistischen Bundesamtes. Das hängt auch damit zusammen, dass wir auf eine Gesundheitsversorgung zählen können, die sich auf einem hohen Qualitätsniveau befindet. Um die medizinische Versorgung auf diesem Niveau zu halten, ist stetige Verbesserung notwendig und vor allem noch breiteres Angebot. Im Klinikum Landshut wurde das bereits erkannt und kürzlich eine Tagesklinik für Nierenheilkunde eröffnet. Und auch anderswo wurde das medizinische Angebot verbessert.