„Laudate Dominum“ in der Landshuter Jodokskirche

Bald zwei Wochen sind vergangen, dass der letzte große Festzug der Landshuter Hochzeit durch die Altstadt zog und tausende Zuschauer aus nah und fern anzog. Das Hochzeitsjahr mit seinen vierwöchigen Veranstaltungen bot Spiel, Tanz und Gesang für jeden Geschmack. Wer nun noch immer Sehnsucht nach dem Historienspektakel hat, für den haben wir jetzt Musik – Laudate Dominum aus der Landshuter Jodokskirche.