Maibaumaufstellen in Bayern

Für das bayerische Erscheinungsbild ist er nicht wegzudenken. Er gehört einfach dazu – so wie der süße Senf zur Weißwurscht oder die Haferlschuhe zur Lederhosn. Der Maibaum. Majestätisch ragt er in die Höhe und ziert Biergärten und Dorfplätze in der Region. Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit – dann wird der urige Brauch – so wie alle Jahre – wiederbelebt und der Maibaum aufgestellt. Die unzähligen Vereine in Niederbayern haben mit ihren Vorbereitungen bereits begonnen – auch der Campus Landshut e.V. von der Hochschule Landshut…