Neue Viehvermarktungshalle in Osterhofen

Landwirte in der Region haben es jetzt nicht mehr ganz so einfach: Wenn sie ein Rind kaufen oder verkaufen möchten, müssen sie nun nach Osterhofen kommen. Dort hat nämlich am Montag die neue Zentrale des Zuchtverbands für Fleckvieh in Niederbayern seine Tore geöffnet – mit einem Kälbermarkt.