Neues System „EasyPass“ am Flughafen München

Einfach reisen – ab zum Flughafen und rein in den Flieger.
Etwa 39.000 Passagiere passieren täglich die Passkontrolle am Münchner
Flughafen.
Jetzt soll die Überprüfung noch schneller gehen – mit Hilfe eines elektronischen
Reisepasses oder neuen Personalausweises können Reisende ganz einfach einer
Maschine ihren Pass „zeigen“.
Das sogenannte „EasyPass“-System ist seit wenigen Monaten in München im
Testbetrieb.