Obdachlosigkeit und Wohnungsnot in Landshut

Es ist nun hinlänglich bekannt, dass es in unserer Region nicht leicht ist eine Wohnung zu finden. Für gut Betuche oder Normalverdiener mag das ja noch gehen; sozial schwächer Gestellte haben aber große Probleme eine Bleibe zu einem erschwinglichen Mietzins zu finden. Und beinahe aussichtslos ist es wenn sich die Vermieter mit einem vermeintlichen Problemfall konfrontiert sehen. Das kann bei einer alleinerziehenden Mutter mit Kind und Hund losgehen und hört bei einem Obdachlosen auf.

Dieser Problematik hat sich die Fraktion der CSU in Landshut angenommen und zum Forum Obdachlosigkeit und Wohnungsnot eingeladen.