Operationen in Simulation am Klinikum Achdorf

Die aktuellen Kürzungen im Gesundheitssektor werfen auch in Landshut ihre Schatten. Erneut ist das Achdorfer Krankenhaus von Budgeteinsparungen betroffen. Die finanziellen Mittel fließen größtenteils in die Patientenbehandlung. Doch was dabei gern auf der Strecke bleibt, ist die möglichst vielseitige Ausbildung der angehenden Ärzte. Über ein kurzfristiges Bonbon konnten sich deshalb nun die Mediziner im Achdorfer Klinikum freuen. Ein OP-Simulations Mobil.