Politischer Aschermittwoch der SPD

Gegen so viel Wind von Seiten der CSU wappnete sich die SPD bei ihrer politischen Aschermittwochsveranstaltung in Vilshofen. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz grüßte zu Beginn die gefühlte Mehrheit von der realen Mehrheit. Die mehr als 5000 Besucher überzeugte er vom ersten Wort an.