Portrait Marco Eisenhut

Deggendorfer Spieler sind ein ziemlicher Exportschlager in der Deutschen Eishockey Liga. Ein Trio war zum Beispiel maßgeblich beteiligt am Gewinn der deutschen Meisterschaft des ERC Ingolstadt. Und nun schickt sich noch ein vierter Deggendorfer an, ebenfalls an dieser Erfolgsgeschichte mit zu schreiben. Mit Marco Eisenhut, der bisher in Diensten des EV Landshut stand, wechselt ein talentierter Goalie nach Ingolstadt.