Rinaldo Talamonti im Heimatmuseum Mainburg

Sie sind Kult, aber keine Kultur“ sagt Rinaldo Talamonti, angesprochen auf die „Graf Porno“-Filme des Mainburger Filmproduzenten Alois Brummer. Talamonti war als Hauptdarsteller der Filme Gast der Ausstellung „A bißl gschamt haben wir uns scho“, die dem Heimatmuseum Mainburg derzeit einen nicht zu erwartenden Ansturm beschert. Mehr als 50 Besucher wollten am Wochenende einen Blick auf die Darsteller Rinaldo Talamonti und Sissy Engel werfen – und natürlich auch auf den Film „Graf Porno bläst zum Zapfenstreich“.