Rote Raben beim CEV-Cup

Im DVV-Pokal haben die Roten Raben Vilsbiburg das Finale verpasst, in der Liga lief es zuletzt nur so lala. Jetzt stand am gestrigen Mittwochabend der dritte Wettbewerb der Saison auf dem Programm: der CEV-Cup. Und dort hatten es die Raben in der ersten Runde mit einem alten Bekannten zu tun.