Sauna-Mehrwertsteuer steigt

Ein Urlaub im Wellnesshotel – viele Ehefrauen haben ihre Männer unter dem Weihnachtsbaum bestimmt vor Freude geküsst. Doch möglicherweise stößt vielen Wellnessfans das Vergnügen bald bitter auf: das Verwöhnprogramm könnte teurer werden. Der Grund:
Die 5.400 Hotels mit Saunaanlage in Deutschland müssen ab 1. Juli 19 Prozent statt wie bisher 7 Prozent Mehrwertsteuer auf die Nutzung ihrer Sauna- und Wellnessanlage abführen. Doch nicht nur die Wellness-Urlauber, sondern auch die Saunabesucher wird es kalt erwischen.