Spatenstich zum Personalwohnheim Klinikum Landshut

Nicolas von Oppen, Geschäftsführer des Klinikums Landshut, hat am Donnerstagmorgen gemeinsam mit Oberbürgermeister Alexander Putz und anderen Projektbeteiligten den Spatenstich für den Bau eines neuen Personalwohnheims gesetzt. Mitarbeiter und  Auszubildende der Krankenpflegeschule sollen dort künftig wohnen – kostengünstig und unmittelbar in der Nähe des Arbeitsplatzes.