Theater Moosburg spielt „Achtung Deutsch“

Ein Syrer, eine Französin, ein Italiener, ein Österreicher und ein Deutscher bewohnen gemeinsam eine Studenten-WG. Die „Multikulti- Familie“ funktioniert – bis sich die Wohnungsbaugenossenschaft

in einem Brief über die Familienverhältnisse der Wohngemeinschaft erkundigt. Zu dumm für die Studenten – denn sie sind in der Wohnung als Familie mit 2 Kindern gemeldet…