Treves Bayern verlagert Produktion nach Tschechien

Die Lage ist angespannt. Weil die Aufträge seit 2012 zunehmend weniger werden, möchte die Treves Bayern GmbH- ein Automobilzulieferer mit französischen Wurzeln- Arbeitsstellen in Niederaichbach abbauen. In dem Betrieb werden Innenraumteppiche für Autos hergestellt. Treves möchte die Produktion von Niederaichbach nach Tschechien verlegen. Fast 100 Jobs werden hier wegfallen.