Übergabe Auto für G7-Gipfel beim BRK Landshut

Das Rote Kreuz in Landshut hat am Freitag seinen Fuhrpark erweitert. Um Situationen im Umgang mit Gefahrgut möglichst effizient entgegentreten zu können, wurde ein neuer „Gerätewagen CBRN“ in Dienst gestellt.