Volkskrankheit Schlaganfall

Allerdings nur wenn Krankheiten die einen Schlaganfall fördern, wie zum beispiel Bluthochdruck, Diabetes und Vorhofflimmern, die im hohen Lebensalter auftreten, weiterhin so häufig auftreten.
Deshalb ist Prävention alles, um die Zahlen wieder reduzieren zu können.