Waffen bei vermutlichem Reichsbürger sichergestellt

Seitdem im Oktober ein so genannter Reichsbürger einen Polizisten in der Nähe von Nürnberg erschossen hat, steht die Gruppierung unter Aufsicht des Verfassungsschutzes. Auch in Niederbayern gibt es Anhänger und Sympathisanten die eine Gefahr für die öffentliche Ordnung darstellen könnten. Deshalb wurden am Dienstag die Waffen eines Reichsbürgers in Neufahrn von Polizei und Landratsamt sichergestellt.