Wunderbar – 60 Jahre Katholische Landjugendbewegung

Die Katholische Landjugend Bewegung Bayern wurde 1947 ins Leben gerufen.
Ihre Ziele: Stärkung der Gemeinschaft im ländlichen Raum und die Aufrechterhaltung von Traditionen und bayerischen Bräuchen.
In die Jahre gekommen ist die Bewegung nach all der Zeit nicht – im Gegenteil: Rund 140 Mitglieder verzeichnet eine der größten Landjugenden der Region – die KLJB Gaindorf.
Von 7. Bis 10. September feiert der Verein sein 60 jähriges Bestehen.
Für ihr Gründungsfest haben sich die Mitglieder der Landjugend ein besonderes Programm überlegt.