Zusammen helfen – Abfahrt der Johanniter Weihnachtstrucker

In den niederbayerischen Fußgängerzonen herrschte an den vergangenen Feiertagen besinnliche Ruhe. Der hektische Einkaufswahnsinn vor Weihnachten war vergessen, die Geschäfte geschlossen – kaum ein Fußgänger verirrte sich in den Gassen. Nur in der Fußgängerzone der niederbayerischen Regierungshauptstadt – da fanden sich am Dienstag nicht nur eine Vielzahl an begeisterten Menschen ein – Dutzende Lkw parkten in der gesamten Landshuter Altstadt. Als sie dann am Vormittag ihre Motoren starteten und ein Hupkonzert vom Besten gaben, da war allen klar. Die Johanniter Weihnachtstrucker starten wieder ihren Hilfskonvoi.