Eichhörnchen-Rettungsaktion der Landshuter Feuerwehr

Ein buschiger Schwanz, Pinsel an den Ohren und ein orangefarbenes Fell. So ziemlich alles an Eichhörnchen ist irgendwie knuffig. Doch weil wir Menschen immer öfter in den Lebensraum der Tiere eindringen, zählt das Eichhörnchen bei uns zu den „besonders geschützten Arten“. In Landshut haben am vergangenen Freitag vier Jungtiere ihre Mutter verloren. Nach einer Rettungsaktion werden die Waisen jetzt in der Nähe von Regensburg aufgepäppelt.