Landauer bei Charity-Rallye

Es ist wohl der „Abenteuerurlaub ihres Lebens“: das Landauer Vater-Sohn-Gespann Harald und Christian Schiffner startet vom 18. Juni bis 3. Juli ab Hamburg beim „Baltic Sea Circle“. Eine knapp 7.500 Kilometer lange Rallye durch 10 Länder mit 200 Fahrzeugen, die allesamt älter als 20 Jahre sein müssen. Und das alles für einen guten Zweck.