Leben mit Demenz – Ausstellung in der Sparkasse Landshut

Wenn der eigene Vater seinen Sohn nicht mehr erkennt, oder zum wiederholten Mal ein Kilo Brot beim Bäcker bestellt, ohne zu wissen wo er sich gerade befindet. Der Umgang mit Demenzerkrankungen ist ein nicht ganz einfaches Thema. Eines, das in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit bekommen hat und immer noch aktuell bleibt. Um Betroffene und Interessierte über das Krankheitsbild zu informieren, gibt es seit Mittwoch eine neue Ausstellung in der Sparkasse Landshut.