Start Volksbegehren Rettet die Bienen mit Hans-Jürgen Buchner

Albert Einstein mahnte einst: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.” Ein übertrieben endzeitliches Szenario? Mitnichten. Fakt ist: Unser Planet wird von Sekunde zu Sekunde an Lebensformen, Tier- und Pflanzenarten ärmer. Evolutionsbiologen sprechen längst von der sechsten globalen Aussterbekrise, die in diesem Falle hausgemacht scheint. Auch bei uns in Deutschland ist das schon deutlich zu spüren. Insbesondere bei Insekten, zu denen ja auch unsere Honig-produzierenden Freunde gehören. Grund genug also, für Bienen und Co. eine Lobby zu bilden. So nun geschehen mit dem am 31. Januar angelaufenen Volksbegehren in Bayern, das dieses Mal sogar zahlreiche prominente Unterstützung hat.