Windkraftanlage in Pfettrach – Baustopp aufgehoben

Die Windkraftanlage in Pfettrach im Landkreis Landshut darf seit Montag weitergebaut werden. Das hat der Betreiber, die EnBW, jetzt bekannt gegeben. Grund für den fast vierwöchigen Baustopp war eine Klage des Vereins für Landschaftspflege für Artenschutz in Bayern. Das Landratsamt Landshut hatte die geplante Umstellung des Betreibers von zwei auf eine Anlage zwar genehmigt, laut dem Verwaltungsgericht Regensburg wäre dafür jedoch eine Genehmigungsänderung und keine Änderungsanzeige nötig gewesen. Diese hat die EnBW nachträglich beim Landratsamt Landshut beantragt und nun genehmigt bekommen. Je nach Wetter plant der Betreiber die Windkraftanlage innerhalb einer Woche zu errichten.